Willkommen im Landkreis Cham

Aktuelle Mitteilungen :

  • Weihnachts- und Neujahrsgrüße von Landrat Franz Löffler

    18.12.2014

    Liebe Bürgerinnen und Bürger, vor 25 Jahren hat sich die Welt verändert. Das durften auch wir im Landkreis Cham ganz nah miterleben. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Öffnung der Grenzen zu Tschechien ist unsere Heimat vom Rand in die Mitte Europas gerückt. Die Menschen im Landkreis Cham haben diese Entwicklung von Anfang an als Chance erkannt und entsprechend gehandelt. Gemeins

    ...mehr
     
  • Dienstzeiten des Landratsamtes

    18.12.2014

    Das Landratsamt Cham, einschließlich der Sachgebiete Gesundheitswesen (Gesundheitsamt) und Veterinärwesen/Verbraucherschutz (Veterinäramt), die Kfz.-Zulassungsstellen in Cham, Bad Kötzting, Roding und Waldmünchen sowie die Kreiswerke sind am 24. Dezember (Heilig Abend), sowie am 31. Dezember (Silvester) ganztags geschlossen. Aus Energiespargründen bleibt das Amt auch am Freitag, den 2. Januar 2

    ...mehr
     
  • Neue Inhaber der Ehrenamtskarte

    16.12.2014

    Am Sonntag übergab Landrat Franz Löffler weiteren 86 Persönlichkeiten aus dem Landkreis Cham die Ehrenamtskarte als sichtbares Zeichen der Anerkennung für herausragendes ehrenamtliches Engagement. Damit liegt die Zahl der Inhaber der Ehrenamtskarte im Landkreis Cham derzeit bei rund 1.800. Im Beisein der Abgeordneten Karl Holmeier und MdL Dr. Gerhard Hopp, des Ehrenamtsbotschafters der Baye

    ...mehr
     
  • Nikolaus beschenkt Pflegekinder

    12.12.2014

    Pflegefamilien des Landkreises Cham trafen sich zur gemeinsamen Weihnachtsfeier am Heilbrünnl. Ein Großteil der Pflegefamilien des Landkreises Cham ist der Einladung des Amtes für Jugend und Familie beim Landratsamt Cham gefolgt und zum Wallfahrtsort Heilbrünnl gekommen. Über 100 Personen machten sich mit Fackeln und Laternen durch den Wald auf zur Gaststätte. In gemütlicher Runde am Lagerfeue

    ...mehr
     
  • Goldener Oktober für Tourismus im Landkreis

    10.12.2014

    Der positive Trend im Landkreistourismus bleibt ungebrochen. Der Oktober 2014 bescherte den Beherbergungsbetrieben im Landkreis Cham mit einem Übernachtungszuwachs von 4,0% ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis. Im Vergleich dazu wurden in diesem Monat im Bayerischen Wald und in Ostbayern Zuwächse von 0,7% bzw. 2,5% % erreicht.

    ...mehr
     
  • Treffpunkt Ehrenamt beim Deutschen Engagementpreis 2014 ganz vorne dabei

    10.12.2014

    Treffpunkt Ehrenamt beim Deutschen Engagementpreis 2014 ganz vorne dabei Cham/Landkreis: Am vergangenen Wochenende wurden im Konzerthaus in Berlin die deutschlandweit bedeutendsten Auszeichnungen für Freiwilliges Engagement verliehen – und mittendrin der Treffpunkt Ehrenamt des Landkreises Cham. Die Freiwilligenagentur des Landkreises war in der Kategorie „Publikumspreis“ nominiert und beleg

    ...mehr
     
  • Kostenlose Beratung für Kinder mit Hör- und Sprachauffälligkeiten und Defiziten in der auditiven Wahrnehmung

    09.12.2014

    Die Sprachentwicklung eines Kindes verläuft selten nach einem vorhersehbaren Schema. Viele Eltern fragen sich, ob die Sprachentwicklung ihres Kindes altersgemäß ist oder ob nicht vielleicht eine Sprachentwicklungsverzögerung vorliegen könnte. Eine solche liegt vor, wenn Störungen in den Bereichen Sprachverständnis, Wortschatz, Grammatik und Artikulation vorhanden sind, die nicht altersge

    ...mehr
     
  • Fonds Heimerziehung – Anmeldefrist läuft aus

    17.11.2014

    „Die Gesellschaft trägt Verantwortung für ihre Kinder und Jugendlichen. Jungen und Mädchen, die nicht bei ihren Eltern, sondern in einem Heim leben, haben einen besonderen Anspruch auf Schutz und Unterstützung. Vielen Heimkindern ist jedoch bis in die 1970er Jahre Leid und Unrecht widerfahren, das sie heute noch massiv belastet.

    ...mehr
     
  • Jetzt Kleinkläranlagen nachrüsten – Förderung endet zum 31.12.2014

    23.05.2014

    Das Landratsamt Cham weist darauf hin, dass die staatliche Förderung für die Nachrüstung von Kleinkläranlagen nach der Richtlinie „RZKKA 2010“ zum 31. Dezember 2014 ausläuft. Hausbesitzer, die die Förderung nutzen wollen, sollten deshalb umgehend tätig werden.

    ...mehr